Geschenke zum Einzug in die neue Wohnung: Was schenke ich zur Einweihungsparty?

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Geschenke zum Einzug in die neue Wohnung: Was schenke ich zur Einweihungsparty?

Eine Fußmatte, eine Pflanze oder doch ganz traditionell Brot und Salz? Die Party zur Einweihung eines neuen Zuhauses ist immer ein ganz besonderes Ereignis. Fehlen darf da auf keinen Fall das Geschenk für den Gastgeber. Deiner Kreativität bei der Wahl des passenden Einzugsgeschenks sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt. Allerdings lauern Fallstricke. Wir verraten dir, welche das sind und geben dir Tipps für tolle Alternativen zu den klassischen Mitbringseln wie Sektgläsern oder Topfpflanzen.

Töpfe, Pfannen, Weinkaraffe: Vorsicht bei den klassischen Geschenken

Einzugsgeschenk_KochtopfMöchtest du einen Klassiker zur Einweihungsparty mitbringen, ist Vorsicht angesagt: Was für den einen perfekt ist, ist für den anderen das Teil, das den ohnehin schon vollen Schrank zum Überquellen bringt. Marie, die bereits mehrfach umgezogen ist und ihren Haushalt beisammen hat, freut sich sicher nur bedingt über noch einen neuen Kochtopf. Kumpel Alex hingegen, der gerade in die erste eigene Wohnung gezogen ist, wird damit sehr wohl etwas anfangen können – und bräuchte obendrein wohl noch die ein oder andere Pfanne, Schüssel oder Weinkaraffe.

Fest steht: Je besser du die Person kennst, die umgezogen ist, desto einfacher wird es dir fallen, ein treffendes Geschenk zu finden. Kennst du den Gastgeber nicht so gut, mache dich am besten vorher schlau, was so gebraucht wird.

Deko: Auch bei diesen Geschenken ist Feingefühl angesagt

Einzugsgeschenk_DekoartikelZu den klassischen Einweihungsgeschenken zählen auch Dekoartikel wie Kerzenständer oder Bilderrahmen. Möchtest du auf solch ein Mitbringsel setzen, solltest du folgendes bedenken: Vielleicht möchte der Umgezogene sein neues Heim in einem ganz bestimmten Stil einrichten. Oder er oder sie mag es ohnehin nur ganz minimalistisch. Da kommt eine Ladung knallbunter Untersetzer nebst lustiger Flamingo-Lichterkette bestimmt nicht so gut beim Gastgeber an. Ein Einfaches „Kannst du noch irgendetwas gebrauchen?“ hilft weiter.

Neben Geschirr und Kerzenständern gibt es noch mehr Ideen für tolle Einzugsgeschenke. Hier einige im Überblick:

Gutscheine für Möbel und Pflanzen

Hat dein Gastgeber keine Wünsche und du auch keine Idee, sind Gutscheine eine super Alternative. Nach einem Umzug kommen Gutscheine für den nächsten Baumarkt oder ein nahegelegenes Möbelhaus meistens gut an. Denn auch, wenn eigentlich schon alles fertig ist, irgendwas fehlt bestimmt noch. Auch ein Gutschein für einen Blumenladen oder ein Gartencenter ist keine schlechte Idee. Pflanzen haben doch die meisten in ihrer Wohnung und wenn dein Gastgeber sogar ein Haus mit Balkon oder gar mit Garten hat, müssen irgendwann einfach Blumen her.

Einzugsgeschenk_PflanzeDu kannst auch direkt eine Pflanze zum Einzug schenken. Wähle dafür am besten eine Topfpflanze und keinen Strauß Blumen. Schnittblumen verwelken schnell, von einer Pflanze im Topf hat der Beschenkte im Idealfall länger etwas und somit auch gleich eine Erinnerung an dich.

Brot und Salz

Einzugsgeschenk_Brot_SalzDas traditionelle Brot mit Salz soll dem Beschenkten stets Wohlstand und Sesshaftigkeit bringen. Ein tolles Geschenk also! Anstelle einfach nur einen Laib Brot nebst Salzstreuer zu überreichen, kannst du hier so richtig kreativ werden: Vielleicht packst du noch ein Glas selbstgemachte Marmelade oder einen leckeren Dip dazu. Oder du machst daraus gleich einen kompletten Präsentkorb, der alles beinhaltet, was der Gastgeber an Nahrungsmitteln gerne mag. Verpacke alles dekorativ, zum Beispiel in einem Korb oder auf einem Holzbrett.

Als Alternative zum Mitbringsel aus Lebensmitteln bieten sich übrigens Beautyprodukte an. Gegen eine hübsch verpackte Ladung an Duschgel, Schaumbad oder Haarkur haben schließlich die wenigsten etwas einzuwenden.

Personalisierte Geschenke zum Einzug

Einzugsgeschenk_Personalisierte_GeschenkeMöchtest du, dass dich dein Gastgeber lange in Erinnerung behält, ist ein personalisiertes Geschenk eine Überlegung wert. In Frage kommt zum Beispiel ein Küchenbrett aus hochwertigem Holz mit Gravur, ein selbst gestaltetes Tablett oder eine Fußmatte mit flottem Spruch. Eine schöne Karte – am besten selbstgebastelt – dazu und fertig ist das perfekte Einweihungsgeschenk. Allerdings gilt auch hier: Nicht für jeden ist ein derartiges Geschenk die perfekte Wahl. Während Alex auf die „Bier-dabei-Eintritt-frei-Fußmatte“ voll abfährt, wandert sie bei Marie direkt in den Keller und weiht dort gemeinsam mit dem überflüssigen Kochtopf die neue Rumpelkammer ein.

Teile den Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar